Die Aufzucht der Fohlen

Mit dem Absetzen beginnt für die Fohlen ein neuer Lebensabschnitt. Nachdem sie die ersten Monate im Schutz von Mamas Rockzipfel ihre ersten Erfahrungen sowohl im Umgang mit den Zweibeinern als auch mit den Vierbeinern sammeln durften und im Rahmen der einen oder anderen mutigen Entdeckungstour schon mal Stück für Stück vorsichtig die Umgebung erkundeten, sind... Weiterlesen →

Der Alltag eines Züchters

Besamung und Geburtenüberwachung Züchten ist eine Regelmäßigkeit: Die meisten Abläufe wiederholen sich in jedem Jahr und während die eine Zuchtsaison noch in vollem Gange ist, wird bereits der Grundstock für die nächste Saison gelegt. Eingeläutet wird eine Saison durch den Züchter, in dem er die Stuten von dem Tierarzt besamen lässt. Je nachdem wie viele... Weiterlesen →

Das Absetzen der Fohlen

Es ist Anfang Oktober: Für den Großteil der in diesem Jahr geborenen Fohlen heißt es nun, Abschied von ihren Mutterstuten zu nehmen. Was hart klingt ist letztlich nur der Lauf der Natur: Wenn man es ganz genau nimmt, hat der Abnabelungsprozess bereits vor Wochen begonnen und die nun folgende, von Menschenhand hervorgerufene, räumliche Trennung ist... Weiterlesen →

BuCha 2018 Teil 1| Hof Sosath & Podiumsdiskussion

Vergangenes Wochenende hatte ich das große Glück, ein Teil der "Presse" beim Bundeschampionat 2018 in Warendorf sein zu dürfen. Samstag früh machten wir uns auf den Weg, um zwei Tage lang Sport in den verschiedensten Disziplinen zu verfolgen, die Atmosphäre zu genießen und fleißig Ausschau nach möglichen Deckhengsten für die kommende Saison zu halten. Bei... Weiterlesen →

Zuchtziel? Wir brauchen mehr rittige, bedienbare Pferde!

Zuchtziel? Vor etwas längerer Zeit habe ich ein sehr interessantes Gespräch mit einem Pferdewirtschaftsmeister geführt, welcher die Ausbildung von Jungpferden als seinen beruflichen Schwerpunkt entdeckt hat. Es ging darum, dass Züchter gerne kribbelige Modehengste einsetzen, die zwar unter namenhaften Reitern wie Ehning, Beerbaum & Co. eine gute Figur machen, von Amateurreitern aber kaum zu händeln... Weiterlesen →

Verden International 2018

Auch in diesem Jahr verschlug es mich wieder nach Verden zum Verden International. Seit drei Jahren gehöre ich nun schon zu den Besuchern und ich schätze, dass ich es mir auch in den kommenden Jahren nicht nehmen lassen werde, zumindest für einen Tag das Gelände des Verden International zu betreten. Erstmalig besucht habe ich das... Weiterlesen →

Mein Alltag

2015 war das Jahr, in dem sich für mich einiges änderte. Mit dem Abitur in der Tasche hatte ich mehr Freizeit als sonst und fand meine Leidenschaft für die Pferdezucht. Wirklich begonnen hat alles mit Bella Mia: Sie war das Pferd, mit dem ich meine ersten, bewusst wahrgenommenen Erfahrungen mit einem Jungpferd sammeln durfte. Man... Weiterlesen →

Hengsthaltung| Muss das sein?

Nur wenige Fotos hat es gedauert, bis der dreijährige Hengst Campino den Zuschauern auf Instagram und Facebook den Kopf verdreht hat. Mit seinem langen Schopf, seinen ehrlichen, großen Augen und seinem charmanten Blick, gepaart mit einem gut bemuskelten Körper und dem typischen Henstausdruck hat er es geschafft, dass er nun nicht mehr nur im realen... Weiterlesen →

Der Fohlenkindergarten ist eröffnet!

Fünf von sieben Fohlen sind mittlerweile gesund und munter auf die Welt gepurzelt. Nachdem es noch einen ziemlich verregneten und kalten Frühjahr gab, kam der "Sommer" schneller als gedacht, sodass wir vor einigen Wochen guten Gewissens den betriebsinternen Fohlenkindergarten 2018 eröffnen konnten. Nun stehen alle fünf Mutterstuten mit ihren Fohlen zusammen auf einer großen Wiese... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑